Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Über 1.500 Läufer bei der "Generalprobe"

Bei der "Generalprobe" des SCC im Halbmarathon (21.0975 km), sowie 5

km und 10 km am kommenden Sonntag, dem 22.8.99 werden weit über 1.500

Läufer und Läuferinnen am Start sein. Fünf Wochen vor dem 26.

Alberto BERLIN-MARATHON am 26. September testen viele Teilnehmer ihren

Leistungsstand und ihr Durchhaltevermögen.

Der SCC, als Veranstalter, stellt auch die Favoriten des Laufes. Rosemarie

Kössler (SCC) will beim BERLIN-MARATHON eine 2:38er Zeit laufen und wird

am Sonntag die Siegerzeit von 1998 von Dr. Annette Wolfrom (OSC) von 1:20:00

versuchen zu unterbieten. Die Siegerzeit von 1998 von Lutz Sepke (UFO) von

1:09:19 wird sicherlich in diesem Jahr mehrfach unterboten. Am stärksten

wird Jens Karraß eingeschätzt, aber auch Romuald Krupanek, Ahmed

Moutaoukil und Jan Diekow (alle SCC Berlin), die alle beim BERLIN-MARATHON am

Start sind, werden dem Favoriten das Siegen schwer machen.

Nachmeldungen sind noch am Freitag im SCC-Laufbüro möglich, am

Sonntag ab 7.30 Uhr im SCC-Mommsenstadion, Waldschulallee 34. 9.00 Uhr

Startschuss im Stadion - Ziel im Stadion.

Sonder-Kundendienst für Marathonläufer: Wer sich am Sonntag, dem

22.8.99 von 9.00-12.00 im SCC-Mommsenstadion zum 26. Alberto BERLIN-MARATHON

anmeldet, der zahlt ausnahmsweise nur DM 90.00 (statt DM 120.00).

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an