Organisiert von SCC-Events Logo

Newsarchiv

Newsarchiv

Senats-Team und 192 Staffeln

Der Erfolg ist schon vorprogammiert bei der 1. Berliner 5 x 5 km TEAM Staffel

des SCC am Sonnabend, dem 24. Juni im

Tiergarten.

Die erhofften 200 Staffeln werden am Start stehen (bisher meldeten sich 192

Staffeln, davon 22 reine Frauen-Teams).

Nachmeldungen für diese Laufpremiere können noch vorgenommen

werden bis zum Donnerstag, dem 22.6.2000, danach geht

nichts mehr.

Die gemeldeten Teams sind genau die Läufer, die Sponsor KPMG und der

SCC bei diesem Laufereignis haben möchten,

nämlich Teilnehmer aus der Wirtschaft, Verwaltung, Politik und den

Breitensportlern und Joggern, die ein gemeinsames

Lauferlebnis kultivieren möchten.

Mit der Startnummer 1 geht das Prominententeam des Senats in dieser

Reihenfolge an den Start: 1) Peter Kurth (Senator für Finanzen)

2) Andreas Kumpert (Persönlicher Referent des

"Regierenden")

3) Eberhard Diepgen (Regierender Bürgermeister von Berlin)

4) Thomas Härtel (Staatssekretär für Schule, Jugend und

Sport)

5) Wolfgang Branoner (Senator für Wirtschaft und Technologie)

Für den Laufsport ist der Auftritt des Senats-Teams ein Sensation.

Aus der langen Meldeliste sollen exemplarisch Namen genannt werden, damit

der breitensportliche Charakter und

die Zusammensetzung der Staffeln dokumentiert wird:

Königl. Dänische Botschaft (2 Teams), Deutscher Bundestag (Polizei),

Team Focus Mediport, TU Unibibliotheken,

"ferner liefen", Plaudertaschen, Die Flotten Lotten, BMWi, Dresdner

Bank, First Baptist Runners, Die fantas-

tischen Fünf, Drink and Run, Preston Clan (Familie), Berlin British School

(3 Teams), Karstadt Team, KPMG Team,

Kurths Streichquintett, Lurgi Chemnitz, Berliner Sportärzte, Adtranz,

Halbe Lunge, BSG Team, Bundeswehr (2 Teams),

Siemens Mobilfunk u.a.m. - nur die Berliner Sportjournalisten haben noch kein

Team zusammenbekommen!

Dieser Lauf wird in Kooperation mit dem Bezirksamt Tiergarten, Fachbereich

Naturschutz und Grünflächen durchgeführt.

Den Startschuss gibt der Stadtrat für Bau- und Wohnungswesen Horst

Porath.

Ein Wettbewerb wurde zusätzlich ins Programm aufgenommen, um die

Familienfreundlichkeit zu zeigen und Kinder

zum Laufen zu motivieren:

700 m Bambinilauf (Jg. 1990 und jünger), Anmeldung vor Ort, kostenlos.

Die Eltern können begleitend (Händchen

haltend) mitlaufen.

Statt Medaillen im Ziel gibt es vorher einen dekorativen Picknickkorb mit

Baguettebrot, Wein und anderen leckeren

Sachen. Es wird ein Bühnen- und Musikprogramm für die Zuschauer

geboten.

Start und Ziel befinden sich auf der grossen Wiese, nahe der

Hofjägerallee, schräg gegenüber den Nordischen

Botschaften.

An die Presse ergeht die Einladung vom Sponsor KPMG in das VIP-Zelt zu

kommen und dort Erfrischungen zu sich zu nehmen.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an