Organisiert von SCC-Events Logo

Newsarchiv

Newsarchiv

Boxenstopp zum Saisonstart

Kurze Unterbrechung der Trainingsrunde, locker schwingt der Inline-Skater aus und setzt sich entspannt auf einen extra bereitstehenden Stuhl. Emsige Mechaniker machen sich mit sicheren und geübten Griffen an den Skates zu schaffen, optimieren die Position der Schiene, wechseln Rollen und gucken kritisch auf die Lager. Nach nicht mal 5 min. geht es wieder gut vorbereitet, ausgeruht und motiviert auf die nächste Runde.


Traum und Realität

Zugegeben, es ist ein Traum. Obwohl es sich bei Inline-Skates um technisch komplexe Sportgeräte mit hohem Innovationsgrad handelt, steht natürlich meistens keine dem Motorsport vergleichbare Boxengasse zur Verfügung. Schmutzige Hände und das ein oder andere verzweifelte Stöhnen sind schon eher die Normalität. Nicht jeder ist ein Bastler und liebt die eigenhändige Materialoptimierung, auch wenn es ohne Zweifel dazu gehört.


SCC-Skating Service-Station

Dass Träume manchmal sogar wahr werden, zeigt in diesem Jahr wieder die von „Junker-Skates“ betriebene „SCC-Skating Service-Station“ im INLINE VILLAGE auf der Messe BERLIN VITAL beim Vattenfall BERLINER HALBMARATHON. Die Skate-Werkstatt checkt Eure Skates, führt machbare Reparaturen durch und gibt wertvolle Tipps zu Material und Ausstattung. Habt keine Scheu, jeder Skate wird geprüft und gegebenenfalls optimiert. Und wenn alle Stricke reißen, hilft die „Werkstatt“ auch noch direkt im Startbereich des Skater Halbmarathons.

www.junkerskates.de


Cratoni – 100% Head Protection

Bei den vier Inline-Skating Rennen von SCC-SKATING herrscht absolute Helmpflicht. Ohne Helm keinen Start. Auch die totale Verzweiflung durch das Vergessen eines Helmes können wir in diesem Jahr beheben, dank dem Service unseres Halmpartners Cratoni. Sollten also alle Stricke reißen, gibt’s gegen ein Pfand im Start auch noch einen „Not-Helm“! Die „Service-Station“ ist durch den blauen Bus von „Junker-Skates“ zu erkennen.

www.cratoni.com

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an