Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Am 16. Dezember ist Meldeschluss für den Berliner Silvesterlauf

Wer sich zum Jahresausklang noch einmal sportlich betätigen will, tut gut daran, sich bis kommenden Freitag (16.12.) für den 36.Berliner Silvesterlauf im Grunewald anzumelden. Start und Ziel befinden sich vor dem Mommsenstadion, das mit seinen Räumlichkeiten (Umkleide und Duschen) wieder als Veranstaltungszentrum dient. Die Strecke führt durch den Grunewald und den Drachenlieger- bzw. Teufelsberg, vorausgesetzt, die Witterungsverhältnisse erlauben diese beiden Steigungs- und Gefällpassagen. Bei Schnee und Eis werden diese beiden Streckenteile ausgelassen. Die Hauptstrecke ist 9,9 km lang, Start ist um 13 Uhr. Nachmeldungen gegen einen Zusatzbeitrag von 5 Euro sind am Veranstaltungstag noch möglich (ab 11 Uhr), falls das Teilnehmer-Limit von 2.500 bis dahin nicht erreicht ist. Jeder Teilnehmer erhält traditionell einen Silvester-Pfannkuchen; außerdem wird das originellste Kostüm prämiert.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an