Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

10.000 Schüler/innen bei den Läufen des SCC?

Ein ehrgeiziges Ziel haben sich der SCC und das Landesschulamt für das

"Laufjahr 2001" gesetzt:

Erstmals wollen die beiden Partner über 10.000 laufende Schüler/innen

bei den drei Läufen des SCC in diesem Jahr an den Start bringen.

Begonnen wird am 1. April mit dem 4 km FUN-RUN "Rund um das Berliner

Rathaus" mit erwarteten 1.500 Schülern/innen, beim AVON RUNNING 18.

Berliner Frauenlauf am 26. Mai mit 2.500 Schülerinnen und beim 13. real,-

MINI-MARATHON mit 6.000 Schülern/innen.

Das Engagement des SCC mit der Förderung des Jugendsports und dem

Landesschulamt begann 1989 mit 875 Schülern beim MINI-MARATHON des

BERLIN-MARATHON. Im Vorjahr beteiligten sich am real,- MINI-MARATHON allein

5.442 Schülern/innen. Insgesamt liefen bei den bisherigen 12

Veranstaltungen 41.140 Jugendliche mit, ein Rekord in Deutschland.

Ausgedehnt wird das Engagement des SCC, für eine sinnvolle

Freizeitbeschäftigung bei Kindern und Jugendlichen, durch die

Einführung von jetzt auch erfolgreichen "BAMBINI"-Läufen

für Kinder bis zu 10 Jahren.

Alle Läufe mit dem Landesschulamt bietet der Verein immer kostenlos

an.

Für den 4 km FUN-RUN am 1. April können sich Schüler/innen

noch über das Landesschulamt anmelden: Dr. Thomas Poller: 97 17 - 25 92,

Fax: 97 17 - 21 40

Letztes Vorbereitungstraining für den 21. HALBMARATHON, am Sonnabend um

14.00 Uhr, Treffpunkt Siegessäule, Ecke Hofjägerallee. Lauf durch den

Tiergarten mit SCC Lauftrainer John Kunkeler.

Das Vorbereitungstraining für den AVON RUNNING 18. Berliner Frauenlauf

beginnt auch jeden Sonnabend um 17.00 Uhr am Haus der Kulturen der Welt,

John-Foster-Dulles-Allee mit Leiter Dirk Borgert und NIKE

Unterstützung.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an